Bergedorfer Freiwilligenbörse am 15. September 2021

Open-Air in der Fußgängerzone Sachsentor

© Sandra Ost

Schon engagiert bei der Sache? Noch nicht? Dann einfach bei der Bergedorfer Freiwilligenbörse 2021 über ein passendes Ehrenamt informieren. Open-Air im Sachsentor, aber geschützt vor Wind und Wetter, beraten zahlreiche gemeinnützige Organisationen zum Thema und stellen über den Tag verteilt ihre Arbeit im Stadtteil vor. Von Tier- und Naturschutz über Kunst- und Kultur bis hin zu sozialem Engagement ist die ganze Vielfalt des Engagements in Bergedorf vertreten.  

Am Stand der Freiwilligenagentur lässt sich das eigene Wissen bei einem Quiz zum ehrenamtlichen Engagement testen. Als Gewinn winkt eine Bootsfahrt mit dem Vierländer Ewer. 

Also: vorbeikommen, beraten lassen und bald schon selbst engagiert bei der Sache sein. Die Veranstaltung ist kostenlos, Open-Air, Corona-konform und ohne Anmeldung. 

 

Wo?

In der Bergedorfer Fußgängerzone 

vom Johann-Adolf-Hasse-Platz über das Sachsentor bis zur Ecke Chrysanderstraße

 

Wann?

Am 15. September 2021

von 11:00 – 19:00 Uhr 

 

Wer sich schon jetzt über ein Ehrenamt informieren möchte, kann sich gerne an das Beratungsteam der Freiwilligenagentur wenden - telefonisch oder per Mail.