Freiwillige/r für einen Fahrdienst gesucht!

Aktuell werden freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht, die gerne Auto fahren und einkaufen gehen. 

Fahrdienst Auto mit Rollstuhlrampe

Foto: SHiP - Stiftung Haus im Park

Fahrdienst Auto der Körber Stiftung

Foto: SHiP - Stiftung Haus im Park


Sie fahren gerne Auto und haben Spaß am Einkaufen?
Dann freut sich eine Bergedorfer Organisation, die Menschen in Notlagen individuell helfen, über ihre Unterstützung. Besonders für Menschen mit einer stark eingeschränkten Mobilität ist das Einkaufen eine alltägliche Hürde. Ein freiwilliger Fahrdienst für Besorgungstouren leistet ganz praktische und konkrete Hilfe. PKWs oder Kleinbusse werden dafür vom Träger gestellt, mit denen die Einkaufsfahrten zusammen mit älteren Menschen unternommen werden. Eine Haftpflicht- und Unfallversicherung werden ebenfalls vom Träger übernommen und die Einsatzzeiten können flexibel abgesprochen werden.