Helfende Hand fürs Büro gesucht!

Ein Bergedorfer Verein unterstützt bedürftige Menschen bei der Tierhaltung.

Katze auf Bürotisch

Foto: pixabay.com

Er übernimmt nicht nur notwendige Behandlungskosten, sondern organisiert auch die Fahrt zum Tierarzt. Außerdem besorgt er notwendiges Futter, falls der Tierhalter/die Tierhalterin nicht selbst einkaufen kann.

Es wird eine helfende Hand für die anfallende Büroarbeit gesucht, montags in der Zeit von ca. 13.00 bis 16.00 Uhr.

Zu den Aufgaben gehören die Datenerfassung in ein spezielles Onlinesystem, die Ablage in Aktenordnern sowie die telefonische Bearbeitung der Anfragen von Antragstellenden, Tierarztpraxen und kooperierenden Organisationen.

Grundkenntnisse in Büroorganisation und EDV sind von Vorteil, jedoch keine Bedingung.