Einladung: Freiwilliges Engagement in Bergedorf zeigt Gesicht!

Unter dem Motto "EinSATZ für alle!" lädt die Freiwilligenagentur Bergedorf am 10. Januar um 17 Uhr in das Haus im Park ein

von links: Klaus Blumenthal, Line Kippes und Renate Weinberger

Freiwilliges Engagement ist so vielfältig wie die Menschen, die sich für unsere Gemeinschaft und ein gutes Zusammenleben einsetzen. Fünf beispielhafte Geschichten von engagierten Bergedorfern erzählen von dieser Vielfalt im Bezirk.

„EinSATZ für alle“ ist ein großes Dankeschön an die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die oft im Stillen tätig sind und ohne die vieles nicht funktionieren würde. Wer das passende Engagement für sich noch nicht gefunden hat, soll sich von den Geschichten der Porträtierten ermutig fühlen. Denn dass der Einsatz für andere auch immer eine persönliche Bereicherung ist, wird auf den ersten Blick klar.

Lernen Sie am

Dienstag, 10. Januar um 17 Uhr im Haus im Park

die Engagierten und ihre Geschichten kennen. Zur Begrüßung wird Bezirksamtsleiter Arne Dornquast sprechen. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, Projekte und Vertreter von Bergedorfer Institutionen persönlich kennenzulernen. Außerdem sind ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Freiwilligenagentur vor Ort, die Sie bei der Suche nach einem passenden Engagement unterstützen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Folgende Institutionen haben sich bereits angemeldet: Alsterdorf-Assistenz-Ost, Grüne Damen und Herren im Bethesda Krankenhaus, Besuchsdienstnetzwerk, Betreuungsverein Bergedorf e.V., Haus im Park der Körber-Stiftung, f&w födern und wohnen, Kulturhaus Serrahn e.V., Mentor e.V., Museumslandschaft Bergedorf, Naturschutz-Infohaus Boberger Niederung, Nipol e.V., Pflegen & Wohnen Moosberg, SeniorPartner Diakonie, SHiP – Stiftung Haus im Park, Wanderverband Norddeutschland e.V., Weißer Ring, Landesverband Hamburg und der Weltladen Bergedorf

Sie wollen sich freiwillig engagieren?
Wir bieten Ihnen persönliche Beratung, Information und Vermittlung