Gute Vorsätze für das Jahr 2018!

Starten auch Sie guten Gewissens durch ehrenamtliches Engagement in das Neue Jahr 2018.

Die Freiwilligenagentur Bergedorf hilft Ihnen, die passende ehrenamtliche Tätigkeit für Sie zu finden. Als Tätigkeitsbeispiele sollen die drei folgenden Angebote dienen, die aktuell Ihre Hilfe benötigen.


Setzen Sie sich für mehr Bildung in Hamburg ein, indem sie als Mentor für einen von vielen jungen Geflüchteten agieren. Nachdem eine Initiative Sie auf das Aufgabenfeld des Mentors vorbereitet hat, begleiten und betreuen Sie einen jungen Geflüchteten ein Jahr lang. Ziel dabei ist es, die Eingliederung in Deutschland zu erleichtern sowie den Mentee in seinem späteren Lebensweg  zu unterstützen.


Sie sind am Thema Technik interessiert und verbringen gerne Zeit mit Kindern? Dann freut sich ein Verein über Ihre Unterstützung, bei welcher Sie einmal im Monat mit Kindern auf unterhaltsame und spielerische Weise die Welt der Technik erklären.


Des Weiteren können Sie eine Sozialkirche im Raum Bergedorf unterstützen. Gemeinsam mit weiteren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern engagieren Sie sich jeden Freitag am Vormittag in einem kleinen freundlichen Café der Sozialkirche. Der freundliche Umgang mit den Gästen hat bei dieser Tätigkeit oberste Priorität.


Interessierte an diesen und anderen Angeboten im Bereich des ehrenamtlichen Engagements können sich telefonisch unter 72 57 02-75 oder per E-Mail an freiwilligenagentur@stiftung-hausimpark.de bei der Freiwilligenagentur melden. Eine ausführliche Beratung ist dienstags von 11-13 Uhr, mittwochs und donnerstags von 14-16 Uhr und nach Vereinbarung im Büro im Gräpelweg 8 möglich.