START-Stipendium für Jugendliche mit Einwanderungsgeschichte

Noch bis zum 6. März 2022 bewerben!

Jetzt bewerben Button

Bild von athree23 auf Pixabay

START ist ein bundesweites Förderprogramm für Schülerinnen und Schüler mit Einwanderungsgeschichte, die etwas in der deutschen Gesellschaft bewegen oder verändern möchten. Die Jugendlichen werden mit einem START-Stipendium drei Jahre außerschulisch begleitet und setzen sich bei Workshops und digitalen Formaten mit kulturellen, gesellschaftlichen und politischen Themen auseinander, die sie in der eigenen Entwicklung voranbringen.

 

Voraussetzung ist, dass die Bewerberinnen und Bewerber mit Beginn des Schuljahres 2022/23 mindestens die 9. Klasse besuchen und noch drei weitere Jahre in Deutschland zur Schule gehen.

 

Die Bewerbung kann vom 1. Februar bis zum 6. März 2022 online über folgenden Link erfolgen: https://www.start-stiftung.de