Teilen Sie Ihre Sprachkenntnisse mit anderen!

Als Leitung für eine Gesprächsrunde.

Sprachgruppe mit Sprechblasen

Bild von geralt auf Pixabay

Für eine Gesprächsrunde für Migrantinnen und Migranten werden dringend Freiwillige gesucht, die die Gesprächsleitung übernehmen möchten. Die Gesprächsrunde findet in der Lohbrügger City donnerstags von 14-15 Uhr statt. Als Gesprächsleitung organisieren Sie monothematische Gruppengespräche mit einer abschließenden Exkursionsveranstaltung. 

 

Pro Gesprächsrundentreffen entstehen etwa zwei Stunden Zeitaufwand (inkl. Vor- und Nachbereitung). Eine Einsatzdauer von mindestens sechs Monaten ist erwünscht. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, an drei Abenden pro Jahr an einer Fortbildung teilzunehmen.

 

Wenden Sie sich gerne an das Team der Freiwilligenagentur für weitere Informationen sowie die Kontaktdaten.